Drucken

„Kostenfreies WLAN an öffentlichen Plätzen“, so lautete die Forderung von CDU und Junge Union im Kommunalwahlkampf. Nun wird der Wunsch der Christdemokraten trotz leerer Kassen beflügelt.

Zur Pressemitteilung.

ci 86099