Mit Mehrheitsbeschluss in der letzten Ratsversammlung haben SPD, FDP und Grüne die dritte Erhöhung der Grundsteuer B innerhalb von fünf Jahren durchgewinkt. Wir stehen nach wie vor zu unserem Wahlversprechen, dass eine Steuererhöhung nur die allerletzte Möglichkeit sein kann. Vorher müssen alle Ausgaben auf den Prüfstand.

Zur Pressemitteilung

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok